Grillfest findet statt

Am 07.August 2021 findet ab 18 Uhr nach zwei Jahren endlich wieder unser Grillfest statt. Im Weingut Heiko Graf möchten wir mal wieder zusammen kommen und einen schönen Abend verbringen. Da alles im Hof und somit im Freien stattfindet braucht keiner einen Coronatest vorzuweisen, lediglich die Kontaktaufnahme sowie die Maskenpflicht soll bis zur Platzeinnahme eingehalten werden.

Über die SKC Whattsapp Gruppe sollte man sich anmelden und jeder der einen Salat machen möchte diesen bei der Anmeldung mit angeben. Natürlich kann die Anmeldung auch telefonisch bei Ute Maier unter (06243-7130) oder bei Thomas Kraus  unter (06243-8227) gemacht werden.

Da das Grillfest schon in zwei Wochen stattfindet wäre eine zeitige Anmeldung für die Organisatoren sehr von Vorteil, um sich entsprechend für das leibliche Wohl kümmern zu können.

Der SKC würde sich über eine große Anteilnahme sehr freuen. 


Alter Vorstand wiedergewählt

Am 19. Juli 2021 war es dem 1.SKC Monsheim endlich wieder möglich nach zwei Jahren die Jahreshauptversammlung abzuhalten und einen neuen Vorstand zu wählen.

Da der bisherige Vorstand wie immer sehr gute Arbeit geleistet hat und sich alle bereit erklärten ein weiteres Jahr im Amt zu bleiben, wurde lediglich Gabi Kraus als Kassenprüferin durch Edwin Zakostelny ersetzt. Für Gabis achtjährige Prüfzeit bedankte sich der 1.Vorsitzende Thomas Kraus recht herzlich und hob hervor, dass es die Kassenprüfer bei der seit über 35 Jahren tätigen Kassenwartin Ute Maier auch stets leicht gemacht bekommen die Kasse zu prüfen, da Ute Maier über all die Jahrzehnte eine ausgesprochen sorgfältige und zuverlässige Arbeit leistet. Auch ihr sprach Thomas Kraus seinen Dank aus. Gleiches gilt für die Schriftführerin Alexandra Radmacher und den 2. Vorsitzenden Gerd Böss, sowie die Sport- und Jugendwarte Daniela Halling, Tobias Kräuter und Sebastian Klonner deren Arbeit im letzten Jahr vor allem in der An- und Absage der Spielrunde lag und die ständig wechselnden Hygienevorschriften für das Training zu ändern und zu veröffentlichen. Thomas Kraus  dankte auch dem Pressewart Benny Völpel für die geleistete Arbeit, Benny betonte allerdings, dass er im nächsten Jahr den Presseposten aus beruflichen und familiären Gründen gerne abgeben möchte. Sollte also jemand im Verein Interesse zeigen für den SKC die Öffentlichkeitsarbeit in Form des Pressewartes zu übernehmen, der kann sich zu jeder Zeit beim 1. Vorsitzenden Thomas Kraus melden. Ein weiteres Dankeschön sprach Thomas auch den Beisitzern Martina Breyvogel, Dennis Kraus, Maximilian Hudel, und Webmaster Andreas Schork für ihre geleistete Arbeit aus. 


40 Jahre "SKC"

 

Bericht 1. SKC Monsheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

  

40 JAHRE ! „SKC MONSHEIM“ 

 

Die Jubiläumsfeier, 40 Jahre SKC, geplant für Samstag den 9.5.2020 wurde aus bekannten Gründen abgesagt.

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Schade, dass das Jubiläum abgesagt werden muss, zumal im Vorfeld alles so schön geplant war. Die Alte Güterhalle sollte das passende Ambiente bieten, um den zahlreichen Mitgliedern und geladenen Gästen einen schönen Abend zu bereiten. Verschiedene Ehrungen, insbesondere die der Gründungsmitglieder sollten im Mittelpunkt stehen.

 

Unser Verein kann stolz auf die vergangenen 40 Jahre sein,  sportlich wurden viele Erfolge und Titel errungen und als Verein nehmen wir sehr oft aktiv am Ortsgeschehen teil.

 

In den letzten Jahren konnten die Sportkegler mehrere Ausrufezeichen setzen. Höhepunkte waren dabei sicherlich:

 

Gerd Böß und die U18 Mädels Mannschaft wurden Deutscher Meister. Sowohl Frauen- und Männer Mannschaften schafften den Sprung in die höchste Spielklasse der 1. Bundesliga.

Der 1. SKC Monsheim hat aktuell 110 Mitglieder, davon sind über die Hälfte aktive Sportkegler im Damen, Herren, Jugend und Seniorenbereich.

Aufgrund der Corona-Krise wurde unsere Spielrunde 2 Spieltage vor Schluss abgebrochen, wie es weiter geht ist noch nicht ganz geklärt.

Alle 6 Mannschaften (4 Männer u. 2 Frauenmannschaften) die am Spielbetrieb teilnahmen belegen Plätze im gesichertem Mittelfeld, auch unsere Bundesligateams.

 

Für die Zukunft sehen sich die Monsheimer Sportkeglerinnen und Sportkegler gut gerüstet.

Der Bau der neuen Mehrzweckhalle verbunden mit einer modernen Bundesliga würdigen Kegelbahn neuester Technik auf allen 4 Bahnen gibt dem Verein noch eine zusätzliche Motivation.

Nach 40 Jahren endlich eine eigene Kegelbahn im Ort, dafür hat der Vorstand

und der ganze Verein lange gekämpft. Wir freuen uns sehr darauf.

 

 

Thomas Kraus

1.Vorsitzender

 

 


Spatenstich der neuen Rheinhessenhalle

Montag, den 20. Mai 2019

Was lange auf sich warten ließ wird endlich gut. Nach Jahrzehnte langem Warten auf eine Kegelbahnanlage in Monsheim ist nun der Spatenstich für die neue Sport- und Veranstaltungshalle  -"Rheinhessenhalle"- erfolgt. Beim Spatenstich waren nicht nur die Verantwortlichen aus Verbandsgemeinde, Gemeinde und dem Architekturbüro anwesend, auch Innenminister Roger Lewentz und Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp gaben Monsheim die Ehre. Wird doch das Projekt mit 4,3 Mio. vom Land und 1 Mio. von der Gemeinde Monsheim unterstützt.

Bei diesem großen Verbandsgemeinde Projekt, bei dem der SKC Monsheim den umbauten Raum für seine Kegelbahn innerhalb der Halle gestellt bekommt, möchte sich der gesamte Verein schon vorab recht herzlich bei der Gemeinde Monsheim und insbesondere dem VG - Bürgermeister Ralph Bothe für seine große Initiative recht herzlich bedanken.